Mini-Frischkäseknödel mit Zitronenbutter

von

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kosten: € 1,29,-/Portion

Vor kurzem kam ich in den Genuss dieser äußerst schmackhaften Vorspeise. Diese köstlichen Mini-Knödel mit der herrlich erfrischenden Zitronen-Butternote passen herrvorragend als Entree für heiße Sommer- oder Frühlingstage. Die Vorbereitung dauert nicht lange und die ungekochten Knöderl können vor der Zubereitung im Kühlschrank gelagert werden. Also – perfekt zum Vorbereiten, da man sie vor dem Anrichten nur mehr kurz kochen braucht. Als Alternative zum Frischkäse passt Ziegen- oder Schaffrischkäse. Los geht`s und gutes Gelingen!

 

Mini-Frischkäseknödel mit Zitronenbutter
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
3-4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
3 Minuten
Portionen Vorbereitung
3-4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
3 Minuten
Mini-Frischkäseknödel mit Zitronenbutter
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
3-4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
3 Minuten
Portionen Vorbereitung
3-4 Portionen 20 Minuten
Kochzeit
3 Minuten
Zutaten
  • 150 g Frischkäse alternativ: Ziegen- oder Schaffrischkäse
  • 30 g Mehl glatt
  • 25 g Semmelbrösel
  • 25 g Parmesan fein gerieben
  • 50 g Butter
  • 1 Stück Eigelb
  • 50 g Erbsen gegart
  • 1 Stück Zitrone
  • Salz und Pfeffer
  • Basilikumblätter
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Den Frischkäse mit dem Parmesan, dem Eigelb, dem Mehl und den Bröseln gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gegarten Erbsen etwas mit der Gabel zerdrücken und zur Masse geben. Nochmals gut durchmischen bis eine homogene Masse entstanden ist. Nun mit feuchten Händen kleine Knödel formen (ca. walnussgroß) und auf ein bemehltes Teller geben. Anschließend in leicht siedendem Wasser ca. 3-4 Minuten ziehen lassen. Wenn die Knödel auf der Oberfläche schwimmen auf die Teller geben. Butter schmelzen lassen, 2-3 EL Zitronensaft dazugeben und kurz aufkochen lassen. Über die Knödel träufeln und mit Basilikumblätter garnieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Kommentar *






*