Kürbis-Kartoffelpfanne mit Schafkäse

von

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kosten: € 1,53,-/Portion

Hallo Herbst! Hallo Kürbis! Endlich ist es soweit – Kürbiszeit!
Ich war immer schon ein Kürbisfan, daher wird es höchste Zeit, dass dieses köstliche Gemüse endlich wieder in die Pfanne kommt. Dieses Gericht mit Kartoffel, Kürbis und Schafkäse als Hauptzutaten geht wirklich schnell (vorausgesetzt ihr habt die Kartoffel schon am Vortag gekocht) und macht sich eigentlich von selbst ;-). Mit Rosmarin oder Thymian verfeinert, habt ihr in Windeseile ein geschmackvolles, gesundes und kostengünstiges Herbstgericht auf dem Teller! Gutes Gelingen & einen schönen Herbst!

Kürbispfanne

 

Kürbis-Kartoffelpfanne mit Schafkäse
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
1 Portion 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Portion 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Kürbis-Kartoffelpfanne mit Schafkäse
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
1 Portion 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Portion 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Zutaten
  • 3 mittelgroße Kartoffel gekocht und geschält
  • 3 handvoll Speisekürbis nach Wahl geschält und in Würfel geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1-2 Stück Knoblauchzehen geschält und gepresst
  • Gewürze (Thymian und/oder Rosmarin) frisch oder getrocknet
  • 50 g Schafkäse gewürfelt
  • 1-2 EL Öl
Portionen: Portion
Anleitungen
  1. Den Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und grob hacken. Nun das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel & Knoblauch darin anbraten. Kürbis dazugeben. Nach ca. 10 Minuten die Kartoffel hinzufügen und so lange in der Pfanne lassen, bis der Kürbis durch ist bzw. alle Zutaten "goldbraun" sind. Würzen und mit Schafkäse garnieren!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Kommentar *






*